erbsen / Bild: Eising

Pasta-Auflauf mit Erbsen

Sie spielt die Hauptrolle in einem bekannten Märchen und ist aus den heimischen Küchen nicht mehr wegzudenken: Die Erbse. Ob als Zuckerschote oder ausgelöst, die kleinen runden Hülsenfrüchte sind leicht verdaulich und für Salate, Suppen oder Beilagen geeignet. Tipps rund um den Erbsengenuss finden Sie hier.


Bild: peasofcake.net

DIY: Boo!-nana-Pops für Halloween

ThemaEs müssen keine aufwändige Cupcakes oder Zuckerbomben sein: Dank weißer Schokolade werden aus Bananen im Nu gruselige Geister, die im Nu im Kindermund verschwinden werden.

Bild: peasofcake.net

DIY: Boo!-nana-Pops für Halloween

Es müssen keine aufwändige Cupcakes oder Zuckerbomben sein: Dank weißer Schokolade werden aus Bananen im Nu gruselige Geister, die im Nu im Kindermund verschwinden werden.


Rindsfilet Rotweinsauce / Bild: iStockphoto

Rindsfilet in Rotwein

Wein schmeckt nicht nur als purer Genuss im Glas, sondern eignet sich auch hervorragend zum Kochen. Zum Beispiel als Rotweinsauce zum Rindsfilet mit karamellisiertem Chicorée.



Rote Kicherburger

Die besten veganen Rezepte aus Sophias Welt

FotosDass vegane Rezepte alles andere als fad sind, beweist Bloggerin und Autorin Sophia Hoffmann in ihrem Buch „Sophias vegane Welt“. Denn die ehemalige Sängerin, DJ und Eventveranstalterin weiß, was Gusto auf mehr macht. Wir stellen einige Highlights daraus vor …




ApfelknödelGebackene Apfelknödel mit Erdäpfel-Germteig.
ScheiterhaufenFruchtiger Scheiterhaufen mit Marillen.
Bei den Heizkosten sparenHeiße Geldspartipps für kalte Tage.
Die 10 außergewöhnlichsten Hotels der WeltSie finden, ein Hotel gleicht dem anderen? Dann haben Sie diese Unterkünfte noch nicht gesehen. Ehemalige Stierkampfarena, Marmeladenfabrik, Flugzeug oder Gefängnis – wer beim Reisen außergewöhnlich gebettet sein möchte, nächtigt am besten in einem dieser von der Hotelpreisvergleichsplattform Trivago empfohlenen zehn Hotels.



Brandteigkrapfen / Bild: (c) Getty Images/iStockphoto (silatip)

Kochschule: Brandteigkrapferl

Nach der klassischen Mehlspeisküche in Butterschmalz herausgebacken und mit Zimt-Zucker serviert, werden sie bei uns im Rohr gebacken und cremig gefüllt.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter »


Heidis Reisen

Heidi fasst sich ein Herz und lässt die Alm hinter sich, um zu reisen und zu lernen.

zu meiner Blogübersicht >>