Karottentorte / Bild: Hemera

Saftige Karottentorte

Frisch, knackig und so gesund: Karotten sind unsere Küchenlieblinge. Diese schmecken nicht nur im Salat, sondern auch in diesem saftigen Karottenkuchen. Probieren Sie gleich unser Rezept aus!


Bild: Pichler Verlag

Gebackene Apfelknödel

„Wenn man keinen Knödel isst, dann hat man den ganzen Tag Hunger“. Dieses alte oberösterreichische Sprichwort macht deutlich, wie wichtig Knödel in der heimischen Küche sind. In zahlreichen Variationen spielen sie mittlerweile oft die Hauptrolle am Teller.

Marillen-Scheiterhaufen / Bild: (c) Getty Images/iStockphoto (Josh Monken)

Marillen-Scheiterhaufen

Ein klassisches Dessert, verfeinert mit frischen Früchten: Scheiterhaufen mit Brioche, Marillen, Marzipan und Mandeln. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Nachspeise selbst zubereiten.



Bild: Fackelträger Verlag

Rezept der Woche: Karibisches Curry

Kaum ein Gericht ist so international wie das Curry. Von Indien aus verbreitete sich der schmackhafte Eintopf über alle Kontinente. Immer ein wenig regional variiert, immer köstlich. Eine Variante aus der Karibik: Kichererbsen-Weißkohl-Curry.


So röstet man Kürbiskerne / Bild: iStock

DIY: Geröstete Kürbiskerne

ThemaIn Zeiten von Halloween sind sie unbeachtetes Überbleibsel der Kürbisschnitzerei. Dabei kann man aus den wertvollen Kerne der „Bluza“ ganz leicht einen gesunden Snack machen.




Rezept der Woche: Kürbis-PizzaRezept für Kürbis-Pizza mit Hokkaido und Kräutern.
Reis ist weit mehr als eine langweilige Beilage!Und Kochen mit Reis ist kinderleicht. Das beweisen die folgenden fünf Rezepte von Starkoch Bernie Rieder. Denn in diesen wird Reis zur Hauptzutat.
Kochschule: BrandteigkrapferlNach der klassischen Mehlspeisküche in Butterschmalz herausgebacken und mit Zimt-Zucker serviert, werden sie bei uns im Rohr gebacken und cremig gefüllt.
KäsespätzleWürziger Käse trifft feine Spätzle.



Das Haus von Jane Austen

Dürfen wir zum Dinner mit Mr. Darcy bitten?

FotosFoodbloggerin Pen Vogler lädt zum Essen! Sie hat die Lieblingsgerichte von Jane Austen aus ihren Büchern und dem Briefverkehr ihrer Familie rekonstruiert und sich die Rezepte beschafft. Wir stellen drei aus dem Buch "Dinner mit Mr. Darcy"vor. Probieren Sie diese und fühlen Sie sich wie bei "Stolz und Vorurteil".


1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter »


Heidis Reisen

Heidi fasst sich ein Herz und lässt die Alm hinter sich, um zu reisen und zu lernen.

zu meiner Blogübersicht >>