Polenta Pilzen

Polenta mit Pilzen

Schnelle Hauptspeise: Polenta lässt sich leicht und schnell zubereiten sowie nach Lust und Laune mit anderen Zutaten kombinieren. Wie wäre es zum Beispiel mit cremiger Polenta mit gebratenen Pilzen und frischer Petersilie?

Info

Zutaten

  • Für 4 Portionen

    2 Becher Polenta
    2 Becher Milch
    1 Becher Gemüsebrühe
    1 Becher geriebener Parmesan
    1/2 TL geriebene Muskatnuss
    1 Tasse Pilze, gemischt
    1/2 Bund Petersilie
    2 EL Butter


1. Polenta mit Milch und Brühe aufkochen, weitere 10 Minuten leicht köcheln lassen.

2. Inzwischen Pilze putzen, mit etwas Olivenöl scharf anbraten, salzen, 1 EL Butter und gehackte Petersilie dazugeben, warmstellen.

3. Polenta gut verrühren, mit Parmesan, 1 EL Butter und den restlichen Gewürzen abschmecken.

 

Tipp: Polenta stets gut umrühren, dann brennt nix an! Wer keine Pilze mag, nimmt einfach bunte Paprikawürfel.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

 

Kommentare

Mehr auf WIENERIN.at
    Mehr im Web

    Recommended Videos


    Heidis Reisen

    Heidi fasst sich ein Herz und lässt die Alm hinter sich, um zu reisen und zu lernen.

    zu meiner Blogübersicht >>