Trödelmärkte Nizza Provence

Vin & Vintage

In Nizza findet jede Frau ihren Schatz. Sie muss nur durch die Stadt an der Côte d’Azur trödeln – über Antikmärkte, in Vintageläden und im Antiquitäten-Viertel ...

Mehr zum Thema:

Info

Tipp

  • Durch die Woche trödeln rund um Nizza

    Montag: Trödelmarkt in Cannes, von 8 bis 18 Uhr am Marché Forville.

    Dienstag & Samstag: Trödelmarkt in Saint Tropez, von 8 bis 13 Uhr am Place des Lices.

    Mittwoch: Trödelmarkt in Vence, von 8 bis 16 Uhr am Place du Grand Jardin.

    Donnerstag & Samstag: Trödelmarkt in Antibes, von 8 bis 16 Uhr am Place Audiberti und Place Nationale.

    Sonntag: Trödelmarkt in Villefranche-sur-Mer, von 8 bis 18 Uhr am Place de l’Octroi.

Nizza ist voll von Geschichte(n). Nicht nur die Schätze in den Antik- und Vintageläden erzählen sie, auch die Bewohner. Denn die fünftgrößte Stadt Frankreichs ist wie ein Dorf. Jeder kennt jeden und zig Neuigkeiten, die beim Plausch am Place Garibaldi ausgetauscht werden: im Pub Four Drinks, im Bistro Le Bar à Manger (4, rue Martin Seytour) und in den Restaurants Chat Noir Chat Blanc (20, rue Barillerie) und La P'tite Cocotte (10, rue St. Augustin).

 

Unsere „Nizza-Pizza" - die berühmte Pizzaladiere, einen köstlichen Zwiebelkuchen - essen wir dann aber doch lieber am Strand an der berühmten Promenade des Anglais. Dazu trinken wir Rosé und landen zu später Stunde im 70s-Club smarties (10, rue Défly à Nice).

 

Very nice. Wenn die Touristenströme im Herbst langsam weniger werden, besuchen die Nizzaer ihre „Prom" mindestens einmal am Tag, zum Austausch des neuesten Tratsches oder zum Schwimmen. Selbst im Dezember springen manche Städter noch ins Meer. Denn an der Côte d'Azur sind die Winter mild. So mild, dass kaum Gelegenheit bleibt, die geshoppten Vintage-Mäntel auszuführen. Aber das ist auch wirklich Nizzas einziger „Nachteil".

 

Mehr Tipps zum Trödeln in Nizza finden Sie hier!

 

Kommentare

Mehr auf WIENERIN.at
    Mehr im Web

    Recommended Videos


    Heidis Reisen

    Heidi fasst sich ein Herz und lässt die Alm hinter sich, um zu reisen und zu lernen.

    zu meiner Blogübersicht >>