NENI Collective Kunst Musik

15. NENI Art Collective: Kunst und Musik

Bereits zum 15. Mal heißt es Kunst, Musik und gutes Essen im NENI im Zweiten. Am 14. Dezember lädt die Familie Molcho in Zusammenarbeit mit Marlies Brenn zum NENI Art Collective in ihr Restaurant ein.

Info

Wichtige Infos zum Event

  • 15. Neni Art Collective: Live Painting & Live Music

    Datum: Freitag, 14. Dezember 2012
    Zeit: ab 18 Uhr
    Ort: NENI im Zweiten
    Praterstraße 1
    1020 Wien

    Telefon: +43 1 212 121 0
    Email: info2@neni.at

Mehr auf typischich.at

    Mehr im Web

    Mehr im Web

    Inspiriert durch bereits existierende Konzepte aus Metropolen wie Barcelona und New York, versteht sich die Eventreihe NENI Art Collective als eine Fusion von Dinner-Party bzw. After-Work-Clubbing und Kunst Veranstaltung.

    1-2 Mal im Monat können Gäste und Liebhaber guter Musik und moderner Kunst neben orientalischer Köstlichkeiten bekannte DJs und Künstler kennenlernen und auf einen wohlverdienten Start ins Wochenende anstoßen.

    Am Freitag, dem 14.Dezember 2012 findet das NENI Art Collective bereits zum 15.Mal statt. Diesmal haben die Veranstalter Marlies Brenn und die Burschen der Familie Molcho einen Künstler aus Slowenien zu sich in ihr Restaurant, das NENI im Zweiten, eingeladen.

    Nenad Cizl stammt aus Maribor und studierte an der Academy of Fine Arts and Design in Ljubljana. Sein künstlerisches Schaffen umfasst Malerei, Grafikdesign und Illustration und Nenad Cizl kann bereits auf mehrere Preise nationaler und internationaler Ebene verzeichnen.

    Unter dem Ausstellungstitel ARRIVE präsentiert Cizl am 14.12.2012 ab 18 Uhr eine Auswahl seiner bisherigen Arbeiten.

    Ebenso darf man sich wieder auf ein Live-Painting, direkt vor Ort, freuen.

    Improvisierte Beats zwischen HipHop, Jazz und Electronik-Funk werden die Ausstellung von der Live-Band Nebenzimmer Sessions begleiten.

    Außerdem lässt die leckere israelisch-orientalische Küche des Restaurants NENI, inspiriert von Haya Molcho, den Abend vollkommen erscheinen.

    Der perfekte Start also ins wohlverdiente Wochenende, den man sich unter keinen Umständen entgehen lassen sollte.

    Recommended Videos

    Kommentare


    Heidis Reisen

    Heidi fasst sich ein Herz und lässt die Alm hinter sich, um zu reisen und zu lernen.

    zu meiner Blogübersicht >>