Apfel mit Maßband / Bild: (c) Getty Images/Ingram Publishing (Ingram Publishing)

Warum zerstören Diäten die Figur?

Diäten führen nie zum gewünschten Erfolg. Im Gegenteil: Kaum wurde das Wunschgewicht erreicht und die Ernährung wieder auf's Prä-Diätleben umgestellt, sind die Kilos im Nu zurück. Meist gibt es sogar noch einige als Draufgabe dazu. Wer das einige Male wiederholt, zerstört auf Dauer seine Figur.

Bärlauch  / Bild: (c) Getty Images/iStockphoto (brebca)

Hurra, der Bärlauch ist da!

BlogDer Frühling ist da und mit ihm das Holz-Element, das sich in seiner grünsten Pracht entfaltet. Ganze Waldrandlagen sind momentan von einem grünen Bärlauch-Teppich bedeckt, der anregend knofelt. Im Volksmund wird er deshalb gerne Waldknoblauch oder Wilder Knofel genannt. Ernährungsexpertin Petra Pfann weiß mehr!



Paar Brunch ausgiebig frühstücken / Bild: (c) Getty Images/Ingram Publishing (Ingram Publishing)

Abnehmen? Von Montag bis Freitag!

Eine neue US-Studie zeigt: Wer abnehmen möchte, darf am Wochenende ruhig schlemmen - so lange er oder sie von Montag bis Freitag auf die Ernährung achtet. Denn auch wenn frau einige Kilos verlieren möchte, um ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen, heißt das nicht, dass sie sich nichts gönnen darf!

Nahrungsmittel gegen Stress / Bild: (c) Getty Images/iStockphoto (YanLev)

Top-Nahrungsmittel gegen Stress

FotosChips und Kekse hier, ein Drink da - in stressigen Zeiten greifen wir gern zu "Trost-Futter". Besser wäre es, wir würden uns mit Nerven-Nahrung entspannen. Sie können sich nämlich tatsächlich durch Essen relaxen. Wir zeigen Ihnen welche Lebensmittel gegen Stress helfen und Sie glücklich machen!



Gabel mit Maßband

Die schrägsten Diäten der Stars

FotosVon wegen gute Gene, Sport und gesunde Ernährung: Wenn Stars Diäten machen, dann sind diese meist ganz schön daneben. Nachahmung nicht zu empfehlen!




Aus für das Bierdosen-HuhnExperten des deutschen Bundesinstitutes für Risikobewertung warnen vor dem Bierdosen-Huhn. Durch das Erhitzen der Bierdose können schädliche Stoffe ins Hühnerfleisch übergehen.
Warum Beeren gesund sindKeine Jahreszeit ist so bunt wie der Sommer, keine Jahreszeit ist so rot wie der Sommer. In der Traditionell Chinesischen Medizin wird diese Zeit dem Feuer-Element zugeordnet. Ernährungsexpertin Petra Pfann weiß mehr.
Finger weg: DickmacherManche Lebensmittel sind auf den ersten Blick wahre Kalorienbomben. Andere widerum wirken völlig harmlos. Wer sich dann aber die Zutaten genauer anschaut, ist schockiert, wie viel Fett, Zucker und somit auch Kalorien darin verborgen sind. Wir verraten die fiesesten dieser heimlichen Dickmacher.
Esskultur: Essen Sie sich gesund und schlankEssen ist leider völlig zur Nebensache verkommen – zu oft werden Mahlzeiten eingenommen, während wir am Computer tippseln, schnell noch die Zeitung lesen oder im Stehen bevor wir zum nächsten Termin hetzen. Schluss damit! Denn das stresst uns und macht dick, da wir mehr essen als notwendig. Folgende Tipps helfen.



Schokoladenmuffin

Die 10 größten Dickmacher: Davon sollten Sie nicht zu viel erwischen

FotosManche Lebensmittel sind offensichtlich Kalorienbomben, bei anderen wiederum rechnet man gar nicht, dass diese sich jetzt auch am Kalorienkonto zu Buche schlagen. Bei diesen zehn Lebensmitteln sollten Sie deswegen auf jeden Fall acht geben und sie in Maßen genießen.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter »

Petra Pfann ist selbstständige Ernährungsberaterin nach den 5 Elementen der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) in Wien.



zur Blogübersicht >>

Welcher Diät-Typ sind Sie?


Rezepte: Obst & Gemüse

Vegetarische Ernährung