SoapSkin

Soap&Skin

Keine der musikalischen Entdeckungen der letzten Jahre konnte so sehr erschüttern wie Soap&Skin aka Anja Plaschg. Die Sängerin provoziert und polarisiert. Tauchen Sie ein in die Welt von Soap&Skin - wir verlosen Tickets!  - WERBUNG -  

Info

Info

  • Soap&Skin
    (with Ensemble)

    Freitag, 07.12.2012
    um 20:30 Uhr

    Republic
    Anton Neumayr Platz 2
    5020 Salzburg

Mehr auf typischich.at

    Mehr im Web

    Mehr im Web

    In ihrer Welt herrschen Dämmerlicht, tiefe Gefühle und der Tod steht als Frage immer im Raum. Die Musik dazu ist fragil und expressiv, ein dramatisches Gebilde, das zwischen Kunstlied und verfeinertem Songwriting schwebt.


    "They say I'm different" - schon in ihrer Kindheit und Jugend im kleinen südsteirischen Dorf Gnas, eckt Plaschg als gefühlter Fremdling mit punkig zerrissenen Klamotten und nihilistischer Attitüde an. 2009 verzauberte die gerade mal 18-Jährige mit ihrem Debütalbum „Lovetune For Vacuum" Publikum und Kritik einhellig. Dies war der erste Schritt einer außergewöhnlichen Karriere. Inzwischen hat Plaschg in einem Film mitgespielt, mit Mitgliedern von Radiohead, Air und Supergrass Coverversionen von Velvet Underground gesungen und ein Konzert von Patti Smith in der Royal Festival Hall eröffnet.

     

    Im Februar 2012 erschien dann ihr zweites Album „Narrow", bei dem sie als Komponistin, Arrangeurin, Interpretin und Produzentin aufscheint. Die Musik ist wie zuvor dunkel und von der Auseinandersetzung mit dem Tod geprägt.
    Schonungslos offenbart sich die zierliche, aber wild entschlossene Künstlerin vor den Zuhörern, jede Geste scheint dem Wunsch zu entspringen, sich möglichst unverstellt auszudrücken. Ein riskantes Manöver, das Plaschg meistert, als hätte sie Jahrzehnte an Bühnenerfahrung.

     

    Soap&Skin live - ein großes, mitunter beklemmendes Musikdrama, immer fesselnd und in den besten Momenten von betörender Schönheit. Sie wird in Salzburg eines ihrer seltenen Konzerte mit Ensemble geben.

    Wir verlosen Tickets!

     

    Zum Gewinnspiel

     

    Teilnahmeschluss 02.12.2012

    Kommentare