Löwe 23.07. - 23.08.

Löwe

Kindertypologie

Die kosmische Kinderstube

Wundern Sie sich nicht, wenn die ersten Worte Ihrer kleinen Majestät „Ich will…“ lauten. Großes Selbstvertrauen, Stolz und ein starker Wille gehören zu den typischen Charakterzügen des Königs der Tiere. Er ist im Zeichen der Sonne geboren. Kein Wunder, dass Löwen schon als Kinder so viel Wärme, Herzlichkeit und Großzügigkeit ausstrahlen. Ihr kleiner Löwe erwartet ganz selbstverständlich, dass sich in der Familie alles um ihn dreht. Vermutlich wird das auch so sein, unabhängig davon, wie viele Geschwister es gibt. Der Mini-Löwe ist schwer zu übersehen, schon gar nicht bei einem seiner Wutanfälle. Dabei ist er sehr gutmütig und keiner kann dem Trotzkopf lange böse sein. Er braucht nur etwas Anerkennung und das Gefühl, ernst genommen zu werden. Lob beruhigt ihn schnell, Kritik verträgt er aber nur in kleinen Dosen. Es kann aber nicht schaden, ihm auch einmal zu zeigen, wie man teilt.

Was dem Nachwuchs guttut

Sportliche Aktivitäten tun dem Löwenkind genauso gut, wie zum Beispiel ein Zauberkasten oder eine Karaokemaschine. Lesen Sie ihm eine Geschichte nicht nur vor, inszenieren Sie sie, je dramatischer es dabei zugeht, desto löwentauglicher ist es. Auch Puppentheater oder Rollenspiele fesseln Ihren Sprössling und ein Ausflug in den Zoo begeistert ihn vollends. Wenn er etwas größer ist, wäre vielleicht auch ein Tanz- oder Schauspielkurs das Richtige für Löwe-Junior. Sie müssen sich keine Sorgen darum machen, ob er sich in der Schule gegenüber seinen Klassenkameraden durchsetzt. Mit natürlicher Autorität schart der kleine Löwe seine Anhänger um sich, er muss nur lernen, wo die Grenzen seiner Befehlsgewalt liegen. Die Lehrer werden ihm Engagement und Begeisterung bescheinigen, Disziplin und Fleiß dagegen eher weniger. Dank seines unerschütterlichen Selbstvertrauens wird er aber spielend seinen Weg gehen.


Alle