Herzogin Catherine schwanger

Herzogin Catherine ist schwanger!

Royaler Nachwuchs für Großbritannien! Hartnäckig hielten sich die Schwangerschaftsgerüchte am Englischen Hof. Jetzt erfolgte die Bestätigung: Prinz William und Herzogin Catherine Middleton erwarten ihr erstes Kind! Angeblich soll es auf ihrer Südsee-Reise gezeugt worden sein.

Mehr auf typischich.at

    Mehr im Web

    Mehr im Web

    Nach vielen Spekulationen hat sich dieses süße Gerücht bestätigt: Der St.-James-Palast in London vermeldete offiziell am 3. Dezember um 16 Uhr Ortszeit, dass das britische Königshaus Nachwuchs erwartet.

    Ihre Königlichen Hoheiten, der Herzog und die Herzogin von Cambridge, sind sehr erfreut mitzuteilen, dass die Herzogin von Cambridge ein Baby erwartet.
    St.-James-Palast

    Die Herzogin wurde am selben Tag wegen schwangerschaftsbedingter Übelkeit in das Krankenhaus King Edward VII. eingeliefert, teilte der Palast weiters mit. Die Schwangerschaft sei in einem frühen Stadium, angeblich sei Catherine Middleton in der elften Woche. Die Herzogin wird einige Tage in der Klinik bleiben und auch danach "eine Zeit der Ruhe" brauchen. Die Schwangerschaftsübelkeit soll schon seit über zehn Tagen andauern, auch ein Wochenende bei ihren Eltern im Londoner Vorort Buckleberry halfen der Herzogin nicht. Sogar Prinz William flog zu ihr von seiner Kaserne in Wales, um sie persönlich ins Londoner Krankenhaus in zu begleiten.

     

    Baby in der Südsee gezeugt?

    Wenn man nun genau nachrechnet, könnte das Kind während ihrer Südsee-Reise gezeugt worden sein. Mitte September waren Prinz William und Herzogin Catherine u.a. in Malaysia und den Salomon-Inseln im Zeichen des 60. Thronjubiläums von Queen Elizabeth II. unterwegs. Abgeschiedene Bungalows, Luxussuiten mit Whirlpools und romantische Landschaften werden wohl ihren Beitrag für ein britisches Royal-Baby geleistet haben.

    Übrigens wurde erst im Oktober das Thronfolgerecht des Commonwealths geändert. Somit wird das Erstgeborene Kind des Paares, egal ob Bub oder Mädchen, automatisch Nummer drei der Thronfolge, hinter Charles und William.

     

    Die königliche Familie zeigt sich überglücklich. Premierminister David Cameron twitterte begeistert: "Sie werden wunderbare Eltern sein".

     

    Kommentare