Star-News: Neues aus der Welt der Promis

Schon im Juli brachte Sienna Miller ihre erste Tochter zur Welt. Aber erst jetzt verriet sie im Zuge eines Interviews mit dem Magazin Bazaar, wie sie die Geburt erlebte: "Es ist die beste, die tollste Sache der Welt… Ich würde diesen Tag noch eine Million Mal durchleben. Ich würde diesen Tag jeden Tag durchleben. Ich habe es geliebt". Außerdem beweisen die 31-Jährige und ihr Verlobter Tom Sturridge ihre Bodenständigkeit, da sie bisher mit ihrer Tochter Marlow alles alleine geschafft haben. "Es fühlte sich wichtig an, erst selbst herauszufinden, wie ich als Mutter bin." Aber in Zukunft will das Paar eventuell doch eine Nanny engagieren, um Karriere und Familie besser vereinbaren zu können.

Mehr auf WIENERIN.at
    Mehr im Web