Liveticker Oscars 2012

Das waren die Oscars 2012

Die Nacht der Nächte ist vorbei. Wer hat sich auf dem roten Teppich getummelt? Was waren die Highlights? Und wer darf einen Goldbuben mit nach Hause nehmen? Wir haben live berichtet. Hier ist der Liveticker zum Nachlesen.

Info

Update

  • Zum Aktualisieren
    F5 klicken!
 Alles rund um die Oscars!
Info

Oscar-Wissen

  • Heute Nacht findet die 84. Oscarverleihung im Kodak Theatre in Los Angeles statt. Genau genommen heißt das Theatre derzeit einfach nur "Hollywood & Highland Center". Derzeit wird nach einem neuen Sponsor gesucht.

    Billy Crystal wird die Verleihung zum 9. Mal moderieren.

    Die meisten Oscars nahm Walt Disney entgegen: Insgesamt wurde er mit 26 Oscars ausgezeichnet.

    Die erste Verleihung fand 1929 im Roosevelt-Hotel statt. Am Black-Tie-Dinner konnte damals noch jeder teilnehmen, der 5 USD Eintritt bezahlte.

    Die Statue hat einen Wert von 300 USD, eine Größe von 34,28 cm und wiegt fast 4 kg.
    Die Statuen sind mit einer Seriennummer versehen. Den Gewinnern ist ein Verkauf untersagt.

    Den Namen "Oscar" hat das Goldkerlchen der ehemaligen Akademie-Sekretärin Margaret Herrick zu verdanken. Beim Anblick der Statue soll sie gesagt haben: "Der sieht ja aus wie mein Onkel Oscar!"

    Shirley Temple wurde mit nur sechs Jahren ausgezeichnet und ist somit die Jüngste, die jemals einen Oscar erhalten hat.

    Charlie Chaplin erhielt 1972 die längsten Standing Ovations: 5 Minuten.

    Die Schauspielerinnen beschäftigen sich bereits drei Monate vor den Oscars noch intensiver als sonst mit ihrem Aussehen. Hartes Training und Beauty-Behandlungen sind angesagt. Und auch der eine oder andere Besuch beim plastischen Chirurgen steht an. Erst ein paar Stunden vor Antreffen auf DEM roten Teppich wird aus zwei bis drei Roben, die in der engeren Wahl sind, jenes Kleid ausgewählt, das am besten für die wichtigste Filmpreisverleihung der Welt geeignet sein soll. Ob auch wirklich jede zum Richtigen greifen wird?

Mehr auf typischich.at

    Mehr im Web

    Mehr im Web

    23:00

    Letzte Vorbereitungen werden getroffen. Spannung auf die Nacht der Nächte liegt in der Luft.

    0:00

    Die ersten Gäste treffen ein. Milla Jovovich ist schon da.

    0:12

    Christopher Plummer erscheint mit seiner Frau auf dem roten Teppich. Er ist als Bester Nebendarsteller ("Beginners") nominiert.

    0:13

    Auch schon da: Melissa McCarthy (v.a. bekannt als Sookie in der Serie "Gilmore Girls", als Beste Nebendarstellerin, "Brautalarm", nominiert). In einem Kleid der Kategorie "Too much". Aber ihr steht's.

    0:16

    Schauspieler von "The Descendents", "The Artist" und -  aaah GEORGE CLOONEY ist da!!! 

    Kaum angekommen, gibt er gleich fleißig Autogramme... Seine Flamme Stacey Keibler ist jetzt an seiner Seite. Sie sieht umwerfend aus, trägt ein schulterfreies Kleid.

    0:20

    Max von Sydow ("Extrem laut und unglaublich nah") ist auch schon eingetroffen. Auch er ist in der Kategorie Bester Nebendarsteller nominiert. Er und sein Kollege Plummer (beide 82 Jahre alt) könnten heute Nacht die ältesten Oscar-Gewinner werden!

    0:26

    "The Artist"-Darstellerin Bérénice Bejo (als Beste Nebendarstellerin nominiert) passt auf den Oscar-Teppich wie die Faust aufs Auge!

    0:35

    Judy Greer ("The Descendents", aber nicht nominiert) wird sich in unseren FLOP-Roben wiederfinden!

    0:41

    Michelle Williams (Beste Hauptdarstellerin in "My Week with Marilyn") tummelt sich auch schon auf dem roten Teppich. In Orange, schulterfrei, mit Rüschen um die Hüften (naja...) und einer pinken Clutch dazu (die hätte sie weglassen können). Wenigstens kann sie nicht wieder mit einer Leiche verwechselt werden und trägt nicht wieder ein Kleid, das ihrem hellen Teint absolut nicht schmeichelt. 

    0:46

    Newcomerin Rooney Mara ("Verblendung") ist eingetroffen. Strenger Pony, wie immer. Das Kleid hat eine Scherpe und ist weiß. Rücken-Dekolleté. Toller Auftritt.

    0:50

    P. Diddy ist da, gestriegelt, ohne viel Bling Bling und trägt - passend - einen Anzug.

    0:55

    Glenn Close ("Albert Nobbs", Beste Hauptdarstellerin) strahlt und wirkt auf den ersten Blick underdressed, weil sie einen schlichten Blazer über ihre atemberaubende schwarze Robe trägt.

    0:58

    Der ausdruckstarke Jean Dujardin ("The Artist", Bester Hauptdarsteller) gilt als Favorit und grinst und grinst und grinst.

    0:59

    Gary Oldman ("Dame, König, As, Spion", nominiert für Bester Hauptdarsteller) ist eingetroffen. 

    1:10

    Jessica Chastain ("The Help", Beste Nebendarstellerin) strahlt auf dem roten Teppich und ergattert bestimmt einen Platz unter den TOP Roben.

    1:12

    Brangelina sollen auch schon da sein, bis jetzt wurden sie aber noch nicht gesichtet. Bin schon gespannt, welches Kleid Angie tragen wird.

    1:16

    George Clooney im Interview, er wirkt leicht genervt und müde, zupft an seiner Fliege herum. Er holt den deutschen Regisseur Wim Wenders vor die Kamera und nutzt die Gelegenheit, um sich zu verdrücken, zieht Stacey von der Kamera weg.

    1:24

    Antonio Banderas & Melanie Griffith tummeln sich auch auf dem roten Teppich. Melanie lächelt mit ihren aufgespritzten Lippen, von Mimik keine Spur.

    1:27 

    "How I Met Your Mother"-Darsteller Jason Segel erzählt, er habe ein paar Sit-ups gemacht, um sich für die Oscars vorzubereiten.

    1:30

    Viola Davis ("The Help") trägt ein smaragdgrünes Kleid. TOP!

    1:35

    Melissa McCarthy macht ihrer Mutter, die sie zu den Oscars begleitet, Komplimente und weint. Wie süß!

    1:42

    Colin Firth und seine Ehefrau sehen umwerfend aus. Colin, der letztes Jahr einen Oscar für seine Hauptrolle in "m=suche.intern.portal">The King's Speech" gewonnen hat, ist ein bisschen grau um die Schläfen. Macht aber nix.

    1:51

    Und er ist doch da: Sascha Baron Cohen kommt trotz Verbot im Diktator-Outfit zu den Oscars. Buh.

    Jennifer Lopez trägt ein Kleid, das auf den ersten Blick wunderschön aussieht. Auf den zweiten Blick erkennt man aber, dass die Löcher in den Ärmeln mit einem hautfarbenen Stoff überzogen sind. Warum?! Igitt!

    1:55

    Penélope Cruz hat die Haar KURZ! Die Frisur macht sie irgendwie älter. Sonst ist sie ganz in Lavendel gekleidet. Sie sieht ordentlich aus, aber man ist mehr von ihr gewohnt. Schade.

    2:00

    Dafür sieht Cameron Diaz 1A aus. Sie trägt ein cremefarbenes, schlichtes Kleid, wenig Schmuck.

    >> Weiter geht's auf Seite 2

    Recommended Videos

    Kommentare



    Facebook - News



    Starstyle zum Nachshoppen

    Quiz: Promi-Nebenjobs

    Woher kommen diese Promis?

    Quiz: Promi Haustiere

    Quiz: Promiresidenzen