Stars: Die neuen Size Heros

Sie ist immer ein bisschen zu laut, ein bisschen zu vulgär gekleidet und spielt gerne mit ihren weiblichen Attributen. Seit Rebel Wilson in der Komödie „Brautalarm“ in einer Nebenrolle alle anderen an die Wand spielte, ist die üppige Blondine in aller Munde. Nur eine Woche nach dem Filmstart unterschrieb sie für fünf weitere Filme. Im Herbst spielte sie in der Komödie „Die Hochzeit unserer dicksten Freundin“, seit Dezember im Musikfilm „Pitch Perfect“, in dem sie die Rolle der „Fat Amy“ spielt – eine Rolle, für die sie sich vertraglich verpflichten musste, ihr Gewicht zu halten. „Es war mir verboten, mehr als zwei Kilo zuzunehmen“, sagte sie dem “New Zealand Herald”.

Mehr auf typischich.at
    Mehr im Web

    Kommentare